Schilfhof


Hochhäuser

Die 16 geschossigen Hochhäuser wurden 1993/94 und 2004 saniert. In den Gebäuden befinden sich jeweils 93 Wohnungen und Gewerbe im Erdgeschoss. Die Häuser gehören verschiedenen Eigentümern und wurden mit unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten saniert.

Der Schilfhof 20 wurde als Pilotvorhaben der Landes Brandenburg 1994 mit einer vorgehängten Fassade modernisiert, der Schilfhof 18 2004 mit einem Wärmedämmverbundsystem.

Neben der energetischen Sanierung und der Modernisierung der Bad / Küche - Bereiche hatte die Ertüchtigung des Brandschutzes Priorität.

Unterschiedliche Herangehensweise auch bei den Gewerbebereichen mit unterschiedlichem Umbaupotanzial.

Beide Gebäude wurden unter bewohnten Bedingungen modernisiert.

Für den Schilfhof 18 war unser Büro Generalplaner.